Alfa Laval Zentrifugen

AlfaPure S2

AlfaPure S2 ist speziell konzipiert für die Reinigung von Betriebsflüssigkeiten, die in der metallverarbeitenden Industrie eingesetzt werden.

In der Separatortrommel der AlfaPure S2 findet der Zentrifugaltrennungsprozess statt. Durch die Zentrifugalkraft werden die schweren Partikel aus der Betriebsflüssigkeit nach außen gegen die Wand des Separators gedrückt und anschließend von der Trommel abgeführt. In diesem Prozess werden verschiedene Flüssigkeiten voneinander getrennt und durch unterschiedliche Abläufe des Separators abgeleitet.

AlfaPure S2 ist für die Verwendung als Konzentrator, Klarifikator und Purifikator erhältlich. Als Konzentrator entfernt das System Fremdöl, Schmierfett und Feststoffe aus Kühlschmierstoffen und Waschflüssigkeiten auf Wasserbasis. Der Klarifikator ist eine Zweiphasen-Ausführung, bei der feine Feststoffe aus Kühlschmierstoffen oder Waschflüssigkeiten auf Wasserbasis entfernt werden. Die Purifikatorausführung dient der Reinigung von Mineralölen durch Entfernen von Wasser und feinen Feststoffen, wodurch Verschleiß, Korrosion und Störungen verhindert werden.

VORTEILE:

  • Einfache und schnelle Installation
  • Weniger als 1,3 m² Stellfläche für Tanks mit einem Volumen bis zu 100 m³
  • EPC 60-Steuerungssystem mit übersichtlicher Benutzeroberfläche garantiert eine einfache Bedienung
  • Optimale Separationseffizienz durch spezielle Tellersatzkonstruktion und Schälscheibe
  • Die über einen Frequenzumformer gesteuerte Pumpe erlaubt eine stufenlose Einstellung für einen gleichmäßigen Zulauf und ermöglicht es, die Separationsleistung zu optimieren
  • Hohe Reinigungseffizienz verlängert die Lebensdauer der Betriebsflüssigkeiten
  • Einfache Wartung durch guten Zugriff auf Separator, Tanks und Pumpen
  • Geringer Reinigungsaufwand durch Trommelkonstruktion

EINSATZGEBIETE:

  • Automobilindustrie
  • Flugzeugherstellung
  • Metallverarbeitende Industrie
  • Stahlindustrie
  • u.v.m.

 

Download Prospekt AlfaPure S2 (PDF)

 

Know-How Center


Mehr Informationen zu speziellen Anwendungen Hier klicken

Finden Sie Ihr Produkt Hier klicken

Technische Daten


Leistung: Kühlschmierstoffe und Waschflüssigkeiten: 900-2.000 l/h

Schmieröle: 500-1.200 l/h bei korrekter Viskosität

Separationstemperatur: 0-80 °C

pH-Wert: 6-13

Steuerwasserdruck: 200-600 kPa

Instrumentenluftdruck: 400-800 kPa

Einheit für Flüssigkeiten auf Wasserbasis: 3 kW

Einheit für technische Öle: 2,2 kW

Umgebungstemperatur: 5-50 °C

Abmessungen:

Stationäres Modul (L x B x H): 1.450 x 900 x 1.265 mm

Mobile Ausführung (L x B x H): 1.450 x 900 x 1.448 mm

Gewicht: 500 kg

Stromversorgung: 3 x 400 V (380/440/460/480 V optional)

50 Hz (60 Hz optional)

Anfrage Alfa Laval Hier klicken